Success Stories

Digitalisierung und Automatisierung mit Finmatics in der Praxis

SUCCESS STORIES

Digitalisierung und Automatisierung mit Finmatics in der Praxis

Erfolgreich umgesetzte Digitalisierungsprojekte

Über 10.000 Kund:innen in 6 Ländern profitieren bereits von dem Automatisierungspotenzial von Finmatics. Unsere digitalen Assistenten helfen Unternehmen jeder Größe, sowie Steuerberatungskanzleien dabei, das Rechnungswesen zu automatisieren und zu digitalisieren. Künstliche Intelligenz bietet viele Möglichkeiten, Buchhaltungsprozesse einfacher und effizienter zu gestalten. Mit hoher Individualisierbarkeit können die verschiedenen Automatisierungs-Lösungen von Finmatics für jeden Einsatzbereich optimale Ergebnisse erzielen. Hier finden Sie Erfolgsgeschichten und Erfahrungsberichten von unseren Kunden zu verschiedensten Anwendungsbereichen.

neni 4
BMD

Digitales Rechnungswesen mit Finmatics bei NENI

NENI am Tisch GmbH

Die NENI Gruppe ist ein familiengeführtes Gastronomieunternehmen mit mehreren Gesellschaften. Mit Finmatics konnte das dreiköpfige Finanzmanagement die Automatisierung der Eingangsrechnungen umsetzen und dadurch den Zeitaufwand in der Belegverarbeitung halbieren.

dr. Thiems, kleines Bild
DATEV

Belegeingang für Mandant:innen. DATEV Unternehmen Online optimal ergänzen.

Dr. Thiems & Kollegen Steuerberatungsgesellschaft

Mit den digitalen Assistenten von Finmatics als Ergänzung zu DATEV Unternehmen Online konnte die Steuerberatungskanzlei Dr. Thiems & Kollegen Ihren Mandant:innen flexible und individuelle Tools zum digitalen Belegtransfer anbieten und so die Digitalisierungsquote ihrer Mandantschaft von 30% auf über 80% erhöhen.

Stadtwerke 2
SAP

Erfahrungsbericht: KI-unterstützte Konzernbuchhaltung bei den Wiener Stadtwerken mit SAP und Finmatics

Wiener Stadtwerke

Gemeinsam mit Finmatics hat der Wiener Daseinsversorger Nummer 1 Anfang 2020 die Rechnungsverarbeitung in der Konzernbuchhaltung durch den Einsatz von der Finmatics KI automatisiert.

Deuner & Schönweitz
DATEV

Vollständige Kanzlei-Automatisierung mit DATEV und Finmatics

Deuner & Schönweitz PartG mbB

Die Kanzlei treibt die Digitalisierung durch Nutzung von künstlicher Intelligenz im Belegeingang und bei der Belegverarbeitung voran. Treiber für die Digitalisierung sind der größer werdende Mangel an geschulten Buchhalter:innen, sowie das Ziel, durch digitale Assistenten höchste Qualität in der laufenden Buchhaltung für Mandant:innen zu gewährleisten.

iStock-1314098708
SAP

Gas Connect Austria startet mit modernem Belegmanagement

Gas Connect Austria

Besonderen Fokus legte Gas Connect Austria bei der Auswahl der richtigen Lösung vor allem auf das Potenzial, die Kreditorenbuchhalter:innen zu entlasten und den Mehrwert von neuen, digitalen Tools und wurden mit Finmatics für modernes Belegmanagement fündig.

iStock-1053485132
Andere

Künstliche Intelligenz im Shared Service Center

Avis Budget Group

Mit Finmatics steigert Avis Budget Group kontinuierlich die Produktivität und die Qualität ihrer Dienstleistungen. Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz konnte die Abteilung SSC Financial Services ihren Arbeitsaufwand für die Dokumentenbearbeitung reduzieren und gleichzeitig die Qualität ihrer Daten verbessern.

iStock-975774442
DATEV

PAPIERLOSE KANZLEI UND GANZHEITLICHE BERATUNG BEI DWL DÖCKER

DWL Döcker

Für die Kanzlei war es wichtig, auf dem Zahn der Zeit zu bleiben und sich mit modernster Technologie weiterzuentwickeln. Dafür war Finmatics die optimale Lösung, um z.B. durch das automatische Auslesen von Belegzeilen viel wertvolle Zeit zu sparen.

iStock-911250152-1
BMD

BENA AFS – MIT FINMATICS UND BMD SOFTWARE IN DIE DIGITALE ZUKUNFT

BENA AFS

Dank der schnellen Implementierung der digitalen Assistenten von Finmatics konnte die Wiener Kanzlei schon nach 2-3 Monaten das volle Potenzial der künstlichen Intelligenz nutzen und so sehr viel Zeit einsparen, die ihnen jetzt für die bessere Betreuung der Kund:innen bleibt.

Confida
Andere

Digitale Workflows für international tätige Buchhaltungsdienstleister

CONFIDA

CONFIDA implementierte die digitale Lösung von Finmatics für ihr Belegmanagement und konnte mit digitalen Freigabe-Workflows und den Vorteilen des Finmatics Buchungsautomat vor allem in Südosteuropa eine enorme Steigerung der Effizienz erreichen.

Mill - See 2-1
BMD

Kanzlei TREUHAND-UNION - Rechnungsfreigabe für Mandanten

 Projektbericht Millstätter See Tourismus

Nach der Digitalisierung der internen Kanzleiprozesse setzt die TREUHAND-UNION Klagenfurt auch digitale Rechnungsfreigabe-Lösungen mit ihren Mandant:innen um. Beispielsweise mit der Millstätter See Tourismus GmBH.

iStock-1077547102
RZL

KI – unterstütze digitale Belegverarbeitung mit RZL & Finmatics

WT&AR Kanzlei

Die oberösterreichische Kanzlei WT&AR konnte mit der Digitalisierung durch Finmatics ihre Kapazitäten enorm erhöhen und jetzt einfacher und effizienter Eingangsbelege mit Finmatics in RZL verarbeiten.

BMD Kleines Bild
BMD

BMD: Digitales und automatisiertes Rechnungswesen

BMD

Die manuelle Erfassung, Bearbeitung und Verbuchung von Eingangsbelegen ist sehr ressourcenintensiv. Daher wurde die Lösung von Finmatics für die Automatisierung dieser Prozesse direkt in BMD integriert.

iStock-636008560
DATEV

Die Digitalisierung der Kanzlei Schröder & Partner

Schröder & Partner

Die Berliner Kanzlei Schröder und Partner arbeitet bereits seit 2016 digital. Mit Finmatics und DATEV wurden digitale Workflows und Automatiserungen eingeführt und alle Belege werden nur noch digital und mit künstlicher Intelligenz verarbeitet.

iStock-1212174197-1
BMD

Digitale Buchhaltungsprozesse in der Bilanzwerkstatt mit Finmatics

Bilanzwerkstatt

Es gibt viel Spannendes, das wir mit unserer Zeit anfangen können. Das Abtippen von Belegen gehört nicht dazu.“ Daniel Seigfried berichtet über die Digitalisierung der Prozesse in der Steuerberatungskanzlei.

R24-Vordergrundbild
DATEV

R24: Modernes Belegmanagement für den Mittelstand

R24 Steuerberatungsgesellschaft

Mit Finmatics konnte die Kanzlei R24 erheblich Zeit in der Belegverarbeitung sparen. Dank der guten Integration von DATEV und Finmatics ist die papierlose Kanzlei jetzt noch einen Schritt weiter im Digitalisierungsprozess.

iStock-1212174197
DATEV

ENTEOS: künstliche Intelligenz beim Belegeingang und beim Scannen

ENTEOS GmbH

Durch den Enteos Scan-Automat werden zeitraubende Routinetätigkeiten weitgehend automatisiert. Die selbstlernende Software erkennt die erste und letzte Seite eines Beleges, ganz ohne Trennblätter, Barcodes oder manuellem Heften.

Ich berate Sie gerne

Profilbild_Florian

"Mein Anliegen ist es, unsere Kund:innen, sowie interessierte Personen bestmöglich zu beraten und die Implementierung von den intelligenten Assistenten so unkompliziert wie möglich zu gestalten."

Florian Meyer
Sales Development Representative

E: contact(at)finmatics.com

T: +43-(0)1-997 41 63

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch