Finmatics Mobile App

50% mehr Effizienz in der Zusammenarbeit von Rechnungswesenabteilungen mit Mandant:innen / Mitarbeiter:innen

FINMATICS MOBILE APP

30% mehr Effizienz in der Zusammenarbeit von Rechnungswesen und Mandant:innen / Mitarbeiter:innen

50% Zeitersparnis durch verbesserte Zusammenarbeit von Rechnungswesen und Fachabteilung

Neben der privaten Nutzung sind Smartphones auch für die Arbeitswelt essenziell geworden, um unterwegs kleinere Tätigkeiten schnell erledigen zu können. Auch im Rechnungswesen sind Mobile Apps längst nicht mehr wegzudenken, denn Sie erleichtern die Zusammenarbeit im Unternehmen oder mit Mandant:innen deutlich. Durch die enorme Akzeptanz von mobilen Apps sparen sich Rechnungswesenabteilungen Rückfragen. So können Aufgaben wie z.B. Freigabeprozesse einfach „on the go“ abgearbeitet werden und daher doppelt so schnell wie in Web- oder Desktop Applikationen umgesetzt werden.

MobileApp_transparent

Das sagen unsere Kunden

BENA

In der Buchhaltung steigern wir durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz Qualität und Effizienz, damit wir uns noch besser um unsere Kunden kümmern können. Die Kombination von Finmatics und BMD Software ist für uns ideal“, Raphaela Janauschek, BENA AFS Steuerberatung

Raphaela Janauschek
Geschäftsführung | BENA AFS

Dennis Gebhard

Seit mehreren Jahren verarbeiten wir unsere Belege digital mit unserem Partner Finmatics – durch unsere digitalen Prozesse sind wir für die Digitalisierung der Steuerkanzlei bestens vorbereitet.

Dennis Gebhard
Kanzleimanagement | Schröder & Partner

Vorteile der Finmatics App im Detail

einfach

Einfach

schnell

Schnell

sicher

Sicher

Mobile Dokumentenfreigabe & Dokumentenarchiv

Zeit sparen!

Dokumente werden in der Finmatics Mobile App automatisch an die zuständige Person geleitet und können dann einfach mit einem Swipe freigegeben und damit an die Rechnungswesenabteilung weitergeleitet werden. Auch mehrstufige Freigabeprozesse können mittels App abgewickelt werden. 

Auch der Zugriff auf ältere Dokumente ist mit der Finmatics Mobile App ganz einfach von unterwegs möglich und ist für verschiedene Benutzer:innen individuell anpassbar. 

 

Schnell erfassen!

Kostenstellen sind oft schwierig zu erfassen, da sie nur ausgewählten Personen bekannt sind. Deshalb kann auch die Zuordnung von Kostenstellen mit der Mobile App deutlich erleichtert werden. Mitarbeiter:innen, die für die Zuordnung der Kostenstellen verantwortlich sind, erhalten Belege in ihre Aufgabenliste und ordnen diese dann ganz einfach mit nur einem Klick in der mobilen App richtig zu. Das erleichtert die Arbeit für die Buchhaltung sehr.

Sicher in Rekordzeit!

Die Finmatics Mobile App bietet Mitarbeiter:innen und Ihren Mandant:innen auch die Möglichkeit, Belege ganz einfach unterwegs zu erfassen und an Sie zu übermitteln. Per Handy-Foto können Belege erfasst werden und direkt über die Mobile App zur richtigen Stelle übermittelt werden. Es gibt auch die Möglichkeit, überlange Belege mit mehreren Fotos abzubilden.

 

KPMG - Frau Mag. Kirstin Krippner

Digitale Workflowlösungen in mittelständischen Unternehmen skalierbar aufsetzen. 

  • einfache mobile Erfassung per Smartphone
  • 60% Zeitersparnis
  • keine mühsamen E-Mail Rückfragen
  • unkomplizierte Handhabung
Mill - See 2-1

Kanzlei TREUHAND-UNION Klagenfurt und Millstätter See Tourismus GmbH

Millstätter See Tourismus GmbH

Nach der Digitalisierung der internen Kanzleiprozesse setzte die TREUHAND-UNION Klagenfurt auch digitale Rechnungsfreigabe-Lösungen mit ihren Mandant:innen um. Beispielsweise mit der Millstätter See Tourismus GmBH.

iStock-911250152-1

BENA AFS – MIT FINMATICS UND BMD SOFTWARE IN DIE DIGITALE ZUKUNFT

BENA AFS

Dank der schnellen Implementierung der digitalen Assistenten von Finmatics konnte die Wiener Kanzlei schon nach 2-3 Monaten das volle Potenzial der künstlichen Intelligenz nutzen und so sehr viel Zeit einsparen, die ihnen jetzt für die bessere Betreuung der Kund:innen bleibt.

 
iStock-636008560

Die Digitalisierung der Kanzlei Schröder & Partner

Kanzlei Schröder & Partner

Die Berliner Kanzlei Schröder und Partner arbeitet bereits seit 2016 digital. Mit Finmatics und DATEV wurden digitale Workflows und Automatiserungen eingeführt und alle Belege werden nur noch digital und mit künstlicher Intelligenz verarbeitet. 

 

Smarte Automatisierung sofort erleben

Einfache Integration von Finmatics für ERPs und Buchhaltungssysteme: 50% Zeitersparnis in der Belegverarbeitung und Smarte Workflows. Fertige Finmatics Konnektoren ermöglichen eine 3x schnellere Implementationszeit, hohe Automatisierung und schnellen ROI.

Ich berate Sie gerne

Sarah-round

"Mein Anliegen ist es, unsere Kund:innen, sowie interessierte Personen bestmöglich zu beraten und die Implementierung von den intelligenten Assistenten so unkompliziert wie möglich zu gestalten."

Sarah Ebner
Sales Development Representative

E: contact(at)finmatics.com

T: +43-(0)1-997 41 63

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch